Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

 

 

Hallo Ihr Lieben,
 
wie Ihr ja alle mitbekommt, erhöhen sich die Zahlen der Corona-Fälle.
Aus diesem Grund hat der Fahrlehrerverband die folgende Checkliste versandt und bittet im Interesse Aller, diese von den Urlaubsrückkehrern ausfüllen zu lassen. Wir haben diese Bitte übernommen, da wir jegliches Risiko vermeiden wollen, dass wir eine Schließung unserer Fahrschule in Kauf nehmen müssen bzw. eventuell sogar Strafen auferlegt bekommen. Wir wären Euch daher dankbar, wenn Ihr mitwirken würdet.
 
Hier findet Ihr das Formular zum ausdrucken: Checkliste
 
Bereits jetzt vielen Dank und liebe Grüße
Susanne und Mario

 

************************************************************************************************************************************

Für uns alle erfreulich hat die Landesregierung entschieden, dass am 11.05. der Betrieb in den Fahrschulen von Baden-Württemberg wieder aufgenommen werden darf.

Da diese Lockerung jedoch mit sehr vielen Vorschiften in Bezug auf Hygiene sowie der Durchführung von Fahr- und Unterrichtsstunden verbunden wurde, dürfen wir dringend um Euer Verständnis bitten,  uns zur Organisation und Abwicklung dieser Vorschriften Zeit zu geben. Bereits jetzt ist jedoch schon definitiv zu beachten, dass jegliche Ausbildung nur mit Mundschutz erfolgen darf, d.h. jeder Fahrschüler muss diesen selbst mitbringen; des Weiteren beginnen und enden alle Fahrstunden an der Fahrschule in Radolfzell, da wir Pausen mit Lüften und Desinfizieren der Fahrzeuge nach jeder Fahrstunde berücksichtigen müssen. Was die Ausbildung in der Zweirad-Klasse betrifft, so dürfen wir keinem Fahrschüler eine Motorradausrüstung zur Verfügung stellen, d.h. jeder Fahrschüler muss seine gesamte Ausrüstung selbst mitbringen. 

Ab wann wieder theoretische und praktische Prüfungen durchgeführt werden, wird derzeit geklärt und auch hier müssen wir daher um etwas Geduld bitten.

Nichtsdestotrotz freuen wir uns, dass es endlich weiter geht und wir Euch bald wiedersehen.

 

************************************************************************************************************************************

Theoretischer Unterricht:

Wie Ihr seht, sind wir in diesem Bereich bereits gerüstet. Folgende Regelung haben wir getroffen, um so viel und so schnell als möglich agieren und dabei alle Hygienevorschriften einhalten zu können.

Unterricht findet bis auf Weiteres nur in der Hauptstelle in Radolfzell statt. Pro Unterricht können nur 20 Personen teilnehmen. Jeder Teilnehmer hat einen Mundschutz zu tragen und sich an den vorpositionierten Stühlen zu orientieren.

Unterrichte finden wie folgt statt:

Dienstag und Donnerstag von 19:00 – 20:30 Uhr

Um die derzeit begrenzte Teilnehmeranzahl am Unterricht effizient und gerecht organisieren zu können, erfolgt die Teilnahme nur über eine vorherige Anmeldung per Whatsapp unter der Nummer 0152-22651913

Die Unterrichte im Motorrad- und Lkw-Bereich werden - wie bisher auch - separat stattfinden.


Theorie- und Praxisprüfungen

Beim TÜV sind ab sofort wieder Prüfungen möglich!

************************************************************************************************************************************


In der Fahrschule Mario Gallus findet ihr eine kompetente und gezielte Ausbildung nach den neuesten Medien. Unser Ziel ist es, Fahrschüler zu einem sicheren, verantwortungsvollen
und umweltbewussten Verkehrsteilnehmer auszubilden.

Im Bereich der Klassen B/BE findet unsere Ausbildung auf den Fahrzeugen der Marke Audi A3 Sportback und VW Polo statt. Die Ausbildung der Zweiradklassen wird mit Fahrzeugen der Marke Honda und Gilera durchgeführt.

Außerdem bieten wir eine Ausbildungsmöglichkeit für Kleinwüchsige durch spezielle
Pedalvorrichtungen in der Klasse B an. 

 

************************************************************************************************************************************

 


Quellhinweis: Mit freundlicher Genehmigung Verlag Heinrich Vogel.
www.fahren-lernen.de

Newsflash

Facebook Link

Schaut doch einfach mal vorbei...